Fünf Fragen über roTeg erschienen

//Fünf Fragen über roTeg erschienen

Fünf Fragen über roTeg erschienen

Dr. Thomas Graefenstein beantwortet fünf Fragen des packaging journal

Er spricht über die Schwerpunkte des Unternehmens, Herausforderungen des Vorjahres und wirtschaftliche Entwicklungen in der Branche: Dr. Thomas Graefenstein, Vorstand der roTeg AG, hat für das packaging journal fünf Fragen beantwortet. Diese fünf Fragen sind eine feste Rubrik des Fachmagazins, das heißt sie werden für jede Ausgabe von der Geschäftsleitung eines Unternehmens beantwortet.

In der Rubrik geht es um die Unternehmen und aktuelle Entwicklungen. Außerdem werfen die Geschäftsführerinnen und -führer einen Blick auf das Vorjahr und geben Einblicke in zukünftige Projekte. So hat Dr. Graefenstein unter anderem über die Expansion durch die zweite Fertigungshalle gesprochen. Zudem waren die Herausforderungen durch Industrie 4.0 Thema des Interviews.

Der Artikel ist in der März-Ausgabe des packaging journal erschienen. Diese ist auch online abrufbar.

By |2019-04-10T08:23:55+00:00April 10th, 2019|Allgemein|0 Comments