Dr. Graefenstein im Hochschulrat

//Dr. Graefenstein im Hochschulrat

Dr. Graefenstein im Hochschulrat

Vorstand der roTeg AG in Dortmunder Hochschulrat gewählt

Dr. Thomas Graefenstein, Geschäftsführer der Firma roTeg, ist seit April 2018 Mitglied im Hochschulrat der Fachhochschule Dortmund. Zusammen mit neun weiteren Persönlichkeiten der Dortmunder Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur begleitet er nun die FH Dortmund in den nächsten fünf Jahren und bestimmt die strategische Ausrichtung der Hochschule mit.

Dr. Graefenstein studierte Maschinenbau an der Universität Dortmund und promovierte im Bereich Robotertechnik. Anschließend gründete er 1993 die Firma roTeg, deren Geschäftsführer er seither ist. Mittlerweile hat sich das Unternehmen als Spezialist für Palettieraufgaben auf dem deutschen und internationalen Markt etabliert. Denn roTeg bringt immer wieder neue Innovationen an den Tag: Dr. Graefenstein war als Vorstand der roTeg AG in den letzten Jahren verantwortlich für ein breit gefächertes Spektrum an Automatisierungslösungen rund um die Robotertechnik.

Die Ernennungsurkunden für den Hochschulrat übergab Isabel Pfeiffer-Poensgen, die NRW-Ministerin für Kultur und Wissenschaft. Auch Focus Online berichtete darüber.

By | 2018-04-18T13:31:41+00:00 April 18th, 2018|News|0 Comments