Sie sind hier: roTeg →  Robotersysteme →  Roboter 


Get the Flash Player to see this video.

Warum Palettierroboter von roTeg?

Das Grundkonzept des Palettierroboter-Systems PARO® basiert auf einer modularen Bauweise. Dies ermöglicht eine optimale Anpassung des Palettierraumes an die jeweilige Aufgabe.
Das Spektrum reicht dabei von Standard 1-Platz-Zellen, die nicht viel größer sind als die Palette selbst, bis hin zu Palettieranlagen mit 12 Palettenstellplätzen.

Das Palettierroboter-System PARO® ist ein Vier-Achs-Roboter, dessen Achsen ein besonderes Führungssystem aufweisen. Auf geschliffenen Edelstahlrohren laufen profilierte, teflonbeschichtete Vulkollanrollen. Dieses System hat sich zwischenzeitlich als robuste und wartungsfreie Linearführung in der Praxis dutzendfach bewährt.

• Robuste und wartungsarme Maschinentechnik
• Bedienerfreundliche Systemsteuerung
• Palettierhöhe 1.800 mm (optional bis 2.600 mm)
• Kinematik optimiert für Packstücke und Paletten
• 1 - 12 Palettenstellplätze
• Geringe Investitionskosten
• Niedrige Betriebskosten

Mit dieser einfachen Systemtechnik werden bereits viele industrielle Handhabungsprozesse in den unterschiedlichsten Leistungsbereichen wirtschaftlich automatisiert.

Für die bedienerfreundliche Steuerung des Palettierers wird ein Industrie-PC mit großflächigem Touch-Screen eingesetzt. Die Software basiert auf einer im Hause roTeg entwickelten Robotersteuerung mit CAN-Open-Kommunikation zum Antriebssystem. Die Regler befinden sich dabei im "Bauch" des Palettierroboters, sodass der Verkabelungsaufwand äußerst gering ist.

roTeg Aktiengesellschaft · Brennaborstr. 54 · 44149 Dortmund · +49 231 725 795 0 Impressum | AGB