Loading...

Zwischenlagentisch

/Zwischenlagentisch
Zwischenlagentisch2017-06-16T13:13:32+00:00

Packstückfördertechnik

Produktmerkmale Zwischenlagentisch

Die Zwischenlagen werden als Stapel in einen Aufnahmebehälter abgelegt, welcher sich als Tisch über der Packstückfördertechnik befindet.

Verwendungszweck

Der Aufnahmebehälter für die Zwischenlagen wird manuell mit einem Stapel Zwischenlagen befüllt. Der Roboter entnimmt eine einzelne Lage und legt diese auf der Palette ab.

Die Zwischenlagen müssen sich für die Verarbeitung mit Vakuumsaugern eignen und deshalb saug- und vereinzelbar sein. Die Eignung der Zwischenlagen kann in Greifversuchen überprüft werden, sofern uns Muster zur Verfügung gestellt werden.

Leerpalettenmagazin
Leerpalettenmagazin

Datenblatt zum Download

pdf Dokument

DXF-Datei zum Download

Download CAD-Daten

Anwendungsvorteile

  • Verwendung mit Vakuumsaugern

  • Kompakte Bauweise der Roboteranlage möglich

Merkmale

  • robuste, galvanisch verzinkte Stahlkonstruktion

  • manuell befüllbar

Anwendungsbeispiel in der Palettieranlage

Beispiel roTeg Palettieranlage

Zwischenlagentisch

Zusammenfassung

Nutzen für die Produktion

Der Aufnahmebehälter für die Zwischenlagen wird manuell mit einem Stapel Zwischenlagen befüllt. Der Roboter entnimmt eine einzelne Lage und legt diese auf der Palette ab.

Die Zwischenlagen müssen sich für die Verarbeitung mit Vakuumsaugern eignen und deshalb saug- und vereinzelbar sein. Die Zwischenlagen werden als Stapel in einen Aufnahmebehälter abgelegt, welcher sich als Tisch über der Packstückfördertechnik befindet.